Inspiration: Workshop

Werkstatt: Heiwa MC

Triumph Custom-Bikes aus Japan

Schon seit einigen Jahren verfolgen wir aufmerksam die Entwicklungen bei Heiwa MC, denn dort werden einige der aufregendsten preisgekrönten Motorräder gebaut, die wir jemals gesehen haben. Diese Kreationen des meisterhaften Kengo Kimura sind von wunderschönen Linien und gedämpften Farben geprägt.

Eine Bonneville konfigurieren:

Personalisieren Sie Ihre Bonnie

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf

Heiwa MC entstand aus dem Wunsch, eine Custom-Version einer Triumph zu entwickeln, wie Kengo selbst erklärt: „Ich habe Heiwa im Jahr 2005 in Hiroshima gegründet, weil ich vor allem Custom-Rahmen für Triumph-Motorräder bauen und dabei meine eigenen Ideen und Details alter Motoren einbringen wollte.“

Nach einigen Konstruktionen von Triumph Custom-Bikes schaffte Kengo den Durchbruch mit einer Bonneville von 2003, die oben auf dieser Seite (und im Video unten) zu sehen ist und bei der Yokohama Hot Rod Custom Show einige Auszeichnungen erhielt.

Das Designverfahren ist bei jedem Konstrukteur und Motorrad anders, doch Heiwa verfolgt seinen eigenen und konsequenten Stil, zu dem wir Kendo einige Fragen gestellt haben.

„Ich mache keine Zeichnungen vom gesamten Design, weil das Motorrad letztendlich sowieso nicht so aussehen wird, wie auf einer solchen Zeichnung. Allerdings schreibe ich mir vorher die Details auf, die ich verwirklichen möchte, und fertige auch Zeichnungen davon an.“

Seine letzte Konstruktion basiert auf einer Triumph TR6, trägt den Namen „Dirty Pigeon“ (dreckige Taube) und ist ebenfalls preisgekrönt.

„Mein Stil besteht aus einem einfachen Finish. Ich mag Motorräder mit Liebe fürs Detail anstatt mit protzigem Look. Grundsätzlich arbeite ich an allen Motorrädern gern, doch ganz besonders gefällt mir das einfache Design des Triumph-Motors, seine Leichtigkeit und die schnelle Performance. Für die Yokohama Hot Rod Custom Show in diesem Jahr werde ich seit langer Zeit wieder eine Custom-Triumph mit vorgefertigtem Motor bauen. Sie wird ein kompaktes Design haben. Mehr Informationen gibt‘s demnächst hier!“

Werfen Sie einen Blick auf die weiteren Triumph Custom-Bikes von Heiwa MC und die neuesten Triumph Bonnevilles, die Sie selbst nach Ihren eigenen Wünschen konfigurieren können.