Inspiration: Big Trip

Twisty Romanian Road

Die besten 10 Motorradstrecken in Europa

Folgen Sie unserem Tipp ... und nehmen Sie den langen Weg

Die Tage werden wieder länger und die Temperaturen endlich wärmer. Der Frühling hält Einzug und mit ihm die Lust auf kurvenreiche Strecken mit vielen Haarnadeln. Wenn dann noch eine wunderschöne Landschaft und echtes Abenteuer hinzukommen, befinden wir uns im Nirwana aller Motorradfahrer.

Lesen Sie alles über unsere 10 besten Motorradstrecken und planen Sie Ihre diesjährige Abenteuertour.

Transfogarascher Hochstraße, Rumänien

Die vielleicht beste Motorradstrecke in ganz Europa wurde als strategische Armeestraße in Nord-Süd-Richtung gebaut und bietet auf 90 km zahlreiche enge Kurven, steile Haarnadeln, lange S-Kurven und scharfe Abfahrten.

road1

Stilfser Joch, Italien

Das Stilfser Joch – oder Passo dello Stelvio – ist der höchste asphaltierte Bergpass in den östlichen Alpen und mit 2757 m der zweithöchste Alpenpass überhaupt. An der Nordseite bietet er 48 Haarnadelkurven und eine atemberaubende Aussicht.

road9

Trollstigen, Norwegen

Trollstigen ist ein enger Straßenabschnitt mit 10 % Steigung und elf Haarnadelkurven, auf dem lange Fahrzeuge verboten sind. Umso besser! Als Teil der norwegischen Nationalstraße 63 verbindet er Soggeberget in Rauma and Valldal in Norddal.

road2

Col de Turini, France

Der Col de Turini (1607 m) ist nicht umsonst schon Etappenort der Tour de France und der Rallye Monte Carlo gewesen. Hier können Sie bei trockenem Wetter Ihre Fahrkünste und im darunterliegenden Tal Ihre Aerodynamik testen.

road10

Furkapass, Schweiz

Dieser 2429 m hohe Schweizer Alpenpass verbindet Gletsch in Wallis mit Realp in Uri, war Drehort für den James-Bond-Klassiker Goldfinger und wurde schon millionenfach fotografiert.

road5

Strada Statale 163 Amalfitana, Italien

Verlieren Sie sich auf dieser ursprünglich von den Römern in die Klippen geschlagenen Straße zwischen den süditalienischen Städten Sorrento und Amalfi. Auf der einen Seite ragen die turmhohen Klippen In den Himmel, auf der anderen Seite liegt das azurblaue Tyrrhenisches Meer.

road3

Cat and Fiddle Run, England

In den zahlreichen Kurven dieser Straße geraten der breit geschwungene Peak District und die Cheshire Plain immer wieder in und außer Sicht. Die nach dem Cat and Fiddle Pub auf ihrem Gipfel benannte Strecke ist bei Motorradfahrern äußerst beliebt und wird häufig als eine der besten Routen im gesamten Vereinigten Königreich bezeichnet.

road7

Nockalmstraße, Österreich

Diese Passstraße ermöglicht eine der schönsten Touren in ganz Kärnten. Im Gegensatz zu einigen anderen Hochalpenstraßen bietet sie mit 52 Haarnadelkurven und einer maximalen Steigung von 12 % ein besonders angenehmes Fahrerlebnis.

road6

Verdonschlucht, Frankreich

Auf dieser Strecke, einer der beeindruckendsten Routen zwischen Castellane und Moustiers-Sainte-Marie im südöstlichen Frankreich, überblickt man den Fluss Verdon – benannt nach seiner türkisgrünen Farbe – auf seinem 700 m tiefer gelegenen Weg durch das Kalksteingebirge.

road8

Von Fira nach Ola, Griechenland

Was wäre eine Reise nach Santorin ohne eine Fahrt entlang der berühmten Caldera, einer kesselförmigen Vulkanformation zwischen Fira und Oia? Ungefähr 12 km zwischen den beiden Orten gelegen, bietet sie eine atemberaubende Aussicht über das Ägäische Meer.

road4

Haben wir eine Strecke vergessen? Dann berichten Sie uns hier von Ihrer Lieblingsroute.